Casino ohne Lizenz

Ein Casino ohne Lizenz – das klingt irgendwie verdächtig. In der Tat ist eine solche Spielhalle einfach ein Online Casino ohne deutsche Lizenz. Aber warum solltest du genau dort dein Glück versuchen? Und was sind die Vorteile eines solchen Anbieters? Antworten auf all diese Fragen bekommst du hier.

Wir wissen genau, dass du wahrscheinlich gespannt darauf wartest, was nach Mitte 2021 mit der Glücksspielszene in Deutschland passieren wird. Dann tritt nämlich das neue deutsche Glücksspielgesetz in Kraft. Klar möchtest du auch weiter ohne Einschränkungen spielen. Und solche hat der neue Rechtsrahmen für deutsche Casinos viele vorgesehen. Aber lass uns ein wenig mehr erzählen.

Alle Casinos ohne Lizenz – Vollständige Liste September 2021

  1. Blu Vegas
    • 2000€ + 200 FS
    • 20% Cashback
  2. Caxino
    • 200€ + 100 FS
    • €10 Mindesteinzahlung
  3. CrazePlay
    • 500€ + 150 FS
    • + 20% Cashback
  4. Frumzi
    • Sofort losspielen
    • Einfache Zahlungen
  5. Hey Casino
    • 500€ + 10% Cashback
    • €10 Mindesteinzahlung
  6. King Billy
    • 25 FS + 1000€ + 200FS
    • €10 Mindesteinzahlung
  7. Moi Casino
    • 200€ + 10% Cashback
    • €10 Mindesteinzahlung
  8. Platin Casino
    • 250€ + 120 FS
    • €10 Mindesteinzahlung
  9. Pronto Casino
    • Ohne Registrierung
    • Keine E-Mail oder SMS
  10. Rant Casino
    • 1000€ Bonus
    • €10 Mindesteinzahlung
  11. Scatters
    • 25€ Risikofreie
    • €10 Mindesteinzahlung
  12. Wunderino
    • 50€ + 30 FS Bonus
    • €10 Mindesteinzahlung

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Spielen im Casino ohne Lizenz

Benötigte Zeit: 3 minutes.

Du wirst wahrscheinlich überrascht sein, aber du hast bereits in einem Casino ohne Lizenz gespielt. Genau solche sind nämlich bisher die meisten Anbieter. Du musst dir also keine Sorgen machen – nichts wird sich an deinem Spielerlebnis ändern. Keine Panik, auch wenn du von einem Casino ohne Sperrdatei hörst. Alle Spielhallen, in denen du gespielt hast, sind solche ohne Sperrdatei. Um in einem Casino ohne deutsche Lizenz zu spielen, musst du Folgendes tun:

  1. Wähle ein Casino ohne Limit und ohne Lizenz

    Natürlich musst du zuerst ein gutes und zuverlässiges Casino wählen, in dem du deiner Leidenschaft, dem Glücksspiel, nachgehen kannst. Selbst im Internet zu recherchieren, nimmt viel Zeit in Anspruch, und es gibt auch keine Garantie dafür, dass du ein wirklich gutes Angebot findest. Aus diesem Grund empfehlen wir dir, ein von uns getestetes Casino ohne Einzahlungslimit und ohne Lizenz zu wählen. Solche Spielhallen findest du übrigens in der Liste oben.

  2. Erstelle ein Konto beim ausgewählten Anbieter

    Wahrscheinlich bist du bereits mit der Vorgehensweise vertraut. Die Anmeldung in einem Casino ohne Lizenz unterscheidet sich nicht von dem, was du bereits bisher in vielen Spielhallen gemacht hast. Du musst lediglich deine E-Mail-Adresse und Telefonnummer eingeben und ein Passwort auswählen. Auch den Allgemeinen Geschäftsbedingungen sollst du zustimmen. Zudem benötigt der Betreiber einige persönliche Daten zur Überprüfung bei der Auszahlung von Gewinnen. Nach der Aktivierung deines Kontos steht deinem Spiel nichts mehr im Wege.

  3. Tätige deine erste Einzahlung

    Um mit Echtgeld in der Spielhalle spielen zu können, musst du natürlich zuerst eine Einzahlung tätigen. Die meistverbreiteten Zahlungsmethoden wie Kreditkarten, E-Wallets und Sofortüberweisungen sind normalerweise in einem Casino ohne Lizenz verfügbar – diese kennst du bereits. Manchmal kannst du in einigen nicht lizenzierten Casinos auf Zahlungsoptionen stoßen, mit denen du als Spieler aus Deutschland nicht vertraut bist. In den meisten Fällen wirst du auch mit diesen Zahlungsmethoden kein Problem haben.

  4. Genieße das Spiel

    Nun, hier gibt es nicht viel zu erklären. Du hast wahrscheinlich ein Lieblingsspiel oder möchtest etwas Neues ausprobieren. Schau dir einfach die Spiele-Lobby des Casinos an und finde das, wonach du suchst. Zögere nicht, die Suchfunktion oder die Filter zu verwenden, die gute Anbieter bereitstellen. Sobald du dich für einen bestimmten Titel entscheidest, kannst du loslegen.

  5. Gewinne und lass dir deine Gewinne auszahlen

    Früher oder später wird der Erfolg zu dir kommen. Selbstverständlich ist Gewinnen bei Glücksspielen reine Glückssache. Möglicherweise bist du schon bald so weit – oder du musst viel spielen. Natürlich möchtest du dann dein Geld abheben. Dazu kannst du eine der vielen Zahlungsoptionen verwenden, die ein Casino ohne Lizenz bietet. Nun, es mag einige Unterschiede zu der Art und Weise geben, wie dies bisher erfolgt ist. Die Auszahlung wird aber mühelos geschehen.

Wie erkennst du ein Casino ohne Lizenz?

Es gibt zahlreiche Einschränkungen, die für in Deutschland lizenzierte Casinos gelten. Genau an ihrer Abwesenheit erkennst du ein Casino ohne Lizenz. Die Sprache der Casino-Seite ist aber das einfachste Indiz. Wenn diese nicht Deutsch ist, handelt es sich höchstwahrscheinlich um ein nicht lizenziertes Casino. Eine schlechte Übersetzung auf Deutsch ist ebenfalls ein Zeichen dafür.

Darüber hinaus wird es keine Schaltfläche zum Selbstausschluss und keine Möglichkeit geben, tägliche, wöchentliche oder monatliche Einzahlungen zu begrenzen. Wenn Spieler mehr als 1.000 EUR monatlich einzahlen und eine Casino Sperre aufheben können, ist dies auch ein sicheres Zeichen. Selbstverständlich fehlt dann auch das Logo der deutschen Glücksspielbehörden.

Was erwartet Spieler, wenn sie in Casinos ohne Lizenz spielen?

Wir haben gerade einige grundlegende Merkmale erwähnt, anhand derer man ein Casino ohne Lizenz erkennt. Eine solche Spielhalle hat jedoch auch andere Eigenschaften, die die Erfahrung des Spielers sowohl positiv als auch negativ beeinflussen können. Ob es sich letztendlich um Vor- oder Nachteile handelt, hängt davon ab, wie du sie interpretierst.

Wir werden nun etwas detaillierter auf die Merkmale eines nicht lizenzierten Casinos eingehen, die es von in Deutschland lizenzierten Spielhallen unterscheiden. Einige von ihnen sind die Hauptgründe, warum viele Glücksspielfans solchen Anbietern den Vorrang geben. Hier findest du nun ein paar Details zu diesen Besonderheiten.

Kein Einzahlungslimit

In einem Casino ohne Lizenz kannst du ohne Einschränkungen Einzahlungen vornehmen. So vermeidest du das monatliche Limit von 1.000 EUR, das übergreifend für alle Spielhallen mit einer deutschen Lizenz gilt. Das Schlimme an diesem Limit für deutsche Casinos ist, dass es für alle Spielhallen, in denen du spielst, übergreifend ist. Nicht lizenzierte Casinos sind daher besonders interessant für High Roller, die gerne mit großen Summen spielen. Für spielsüchtige Spieler kann das Fehlen eines Einzahlungslimits jedoch eine tückische Falle sein. So können sie große Summen verspielen, wenn sie ihr Spielverhalten nicht unter Kontrolle kriegen.

Keine Beschränkungen für Einsätze bei nicht lizenzierten Casinos

Der größte Vorteil eines Casinos ohne Lizenz, insbesondere für High Roller, ist jedoch das Fehlen von Beschränkungen bei Einsätzen. Solche gibt es nämlich in Spielhallen mit einer deutschen Lizenz, in denen du nicht mehr als 1 EUR pro Spin einsetzen kannst. Eine solche Begrenzung verringert deine Chancen auf wirklich große Gewinne erheblich. Die Gewinne bei den meisten Slots werden schließlich als X-fache des von dir getätigten Einsatzes berechnet. In einer nicht lizenzierten Spielhalle kannst du zum Beispiel 100 EUR pro Runde setzen. Wenn du also eine 50x Gewinnkombination auf einer der Gewinnlinien erzielst, wirst du dann satte 5.000 EUR abstauben.

Schnelleres Spiel – kein Warten bei Casinos ohne Lizenz

Die bei den meisten Glücksspielfans so beliebte Auto-Play-Funktion von Spielautomaten ist in Casinos mit deutscher Lizenz von nun an verboten. Wenn du also ein schnelleres Spiel bevorzugst, kannst du ein Casino ohne Lizenz wählen, das dir diese Möglichkeit bietet. Natürlich erhöhen sich beim schnelleren Spiel auch deine Gewinnchancen. In nicht lizenzierten Spielhallen wartest du auch zwischen zwei Spins deines Lieblingsslots keine 5 Sekunden. Mit solchen künstlich eingefügten Wartezeiten muss man in den in Deutschland lizenzierten Casinos jedoch rechnen. Fans von schnellem Spiel mögen diese sogenannte 5-Sekunden-Regel selbstverständlich nicht, daher sind uneingeschränkte Casinos für sie eine gute Alternative.

Unterschiedliche Zahlungsmethoden im Casino ohne Lizenz

Möglicherweise musst du dich auch an einige neue Methoden für Ein- und Auszahlungen im Casino ohne Lizenz gewöhnen. Hier findest du nicht immer die Zahlungsoptionen PayPal, SOFORT by Klarna und die übrigen Sofortüberweisungen, die dir von den lizenzierten Anbietern bekannt sind. Letztere werden ausschließlich von lizenzierten Casinos in Deutschland angeboten, da diese Zahlungsdienste es vorziehen, mit Casinos mit strengeren Lizenzanforderungen zu arbeiten. Wenn du jedoch ein bisschen Glück hast, kannst du auch in nicht lizenzierten Spielhallen diese Zahlungsmethoden vorfinden. Manchmal lohnt es sich zudem, etwas langsamere Transaktionen auf Kosten einer größeren Spielfreiheit in Kauf zu nehmen.

Vor- und Nachteile beim Spielen im Casino ohne Lizenz

Du musst bedenken, dass Spielen in einem Casino ohne Lizenz nicht immer nur Pluspunkte bringt. Natürlich hat eine Spielhalle, die nicht den durch die neue deutsche Gesetzgebung eingeführten Beschränkungen entsprechen muss, viele Vorteile für Spieler. Die Freiheit, die Kunden beim Spielen bekommen, gibt ihnen viel bessere Gewinnchancen, außerdem ist das Spielerlebnis auch ganz anders. Solche Anbieter haben jedoch auch einige Mängel, über die wir dich informieren möchten. So kannst du die richtige Entscheidung treffen.

online casino ohne lizenz in Deutschland

Vorteile von Casinos ohne Lizenz

Der Hauptvorteil beim Spielen in einem Casino ohne Lizenz ist natürlich das Fehlen von Spielbeschränkungen. Du kannst auf diese Weise beliebig große Beträge einzahlen und Einsätze ohne Einschränkungen von 1 EUR pro Runde platzieren. Du brauchst auch kein eigenes Casino-Konto haben und kannst in Casinos ohne Anmeldung spielen. Bekanntlich ist das Spiel dort schnell und unkompliziert. Außerdem kannst du mehrere Casino-Spiele gleichzeitig in verschiedenen Tabs spielen – etwas, das bei Anbietern mit deutscher Lizenz fehlt.

Nachteile von Casinos ohne Lizenz

Casinos ohne Lizenz sind möglicherweise eine bessere Alternative für reguläre Spieler, wie du es hoffentlich auch bist. Empfehlenswert sind sie jedoch nicht für Spieler, die an Spielsucht leiden. Hier fehlen einfach die strengen Mechanismen, mit denen solche Kunden die Kontrolle über ihr Spielverhalten wiedererlangen können. Das Fehlen einer einheitlichen Sperrdatei bedeutet, dass du die Einschränkung umgehen kannst, wenn du bei einem Anbieter gesperrt bist. Du wirst nicht gehindert, zu einer anderen Spielhalle zu wechseln.

Bestimmungen rund um Casinos ohne Lizenz – Unterschiede zwischen den Bundesländern

Ab 2023 plant man die Einrichtung einer zentralen Glücksspielagentur in Sachsen-Anhalt, die das Glücksspiel in allen Bundesländern beaufsichtigen wird. Bekanntlich tritt das neue Gesetz über deutsche Casinos jedoch schon am 1. Juli 2021 in Kraft. Bis 2023 also sind bei der Umsetzung der neuen Regeln einige Unterschiede zwischen den Bundesländern zu erwarten. Dies gilt insbesondere für Live-Casino-Angebote mit Live-Dealern und Jackpot-Spielen. Grundsätzlich sollten sie komplett aus dem Spiele-Portfolio deutsch lizenzierter Casinos verschwinden. Spieler aus den deutschen Bundesländern mit den restriktivsten Casino-Anforderungen werden deshalb voraussichtlich zu einem Casino ohne Lizenz wechseln. Dort werden sie auch weiterhin ein authentisches Casino-Erlebnis und große Gewinne genießen.

Casino ohne Sperrdatei

Du weißt wahrscheinlich, dass nicht lizenzierte Casinos nicht mit der allgemeinen Sperrdatei verbunden sind, die in der neuen Gesetzgebung vorgesehen ist. Das neue Register für süchtigen Spieler basiert übrigens auf der Sperrdatei OASIS in Hessen. Wenn du vom Spielen in einer Spielhalle mit Lizenz ausgeschlossen bist, hast du auch keinen Zugang zu anderen lizenzierten Casinos. Bevor du spielen darfst, prüft der Anbieter zunächst, ob dein Name in der einheitlichen Datenbank auftaucht. Ist das der Fall, dann gilt ein komplettes Spielverbot. Casinos ohne Sperrdatei haben deshalb Vorteile für Spieler ohne Probleme mit dem Spielverhalten. Auf diese Weise können diese einen anderen Anbieter auswählen, wenn sie sich versehentlich in einer Spielhalle gesperrt haben. Wenn du jedoch Suchtprobleme hast und die Einschränkungen in einem Casino ohne Sperrdatei umgehen möchtest, schadest du in erster Linie dir selbst. Für dich ist die Sperrdatei der einzige Weg, der Sucht zu entkommen.

Spielen ohne Sperrdatei

Wir hoffen, dass du keinerlei Probleme mit Spielsucht hast. In diesem Fall empfehlen wir dir, dich in einem von uns empfohlenen Casino ohne Sperrdatei deiner Lieblingsbeschäftigung hinzugeben. Wenn du also versehentlich in das einheitliche Register eingetragen wirst, hast du immer noch einen Ausweg. Übrigens kannst du auch grundlos gegen deinen Willen dorthin gelangen. Leider erlaubt die neue Sperrdatei dem Anbieter, dich wegen angeblicher Verstöße gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen vom Spielen auszuschließen. Dann musst du nur noch zu einem Casino wechseln, das keine Abfrage in der Sperrdatei beim Anmelden vornimmt. Du spielst dort einfach ohne Einschränkungen weiter.

FAQ zu Casino ohne Lizenz

Ist es legal, in nicht lizenzierten Casinos zu spielen?

Selbstverständlich. Als deutscher Staatsbürger hast du das Recht zu spielen, wo immer du möchtest. Insbesondere wollen wir betonen, dass alle Casinos ohne Lizenz auf unseren Listen eigentlich eine EU-gültige Lizenz besitzen. So werden deine Rechte geschützt und du kannst auf faire Spiele und korrekte Auszahlungen zählen. Vermeide jedoch um jeden Preis Anbieter ohne jegliche Lizenz, die behaupten, dass so etwas nicht erforderlich ist. Solche Spiele sind nicht nur illegal, sondern bergen auch große Risiken.

Kann ich in einem Casino ohne Lizenz ohne Einsatzlimit spielen?

Ja. Casinos ohne deutsche Lizenz müssen die neuen deutschen Gesetze für das Glücksspiel nicht einhalten. Daher gilt für sie das Limit von 1 EUR pro Wette nicht. Wenn du also ein in Deutschland nicht lizenziertes Casino bevorzugst, kannst du beliebig große Einsätze machen. Dies eröffnet dir natürlich viel größere Möglichkeiten beim Spielen. Die Gewinne, auf die du zählen kannst, sind entsprechend größer. Für High Roller sind solche Spielhallen eigentlich ein Spielparadies.

Kann ich in nicht lizenzierten Casinos trotz Selbstausschluss weiterspielen?

Ja, aber nur in Casinos ohne deutsche Lizenz. Tatsächlich sind diese Anbieter nicht verpflichtet, der künftigen deutschen Gesetzgebung zu folgen. Und bekanntlich sieht diese eine einheitliche Sperrdatei vor. Wenn du dich versehentlich in einer Spielhalle mit deutscher Lizenz ausschließt, taucht dein Name in der Datenbank auf. Dann hast du keinen Zugang zu anderen deutschen Casinos mehr. Anfragen an das Sperrregister geschehen jedoch im Casino ohne Lizenz nicht. Also sind seine Türen für dich offen.

Sind nicht lizenzierte Casinos sicher?

Ja, generell gelten Casinos ohne deutsche Lizenz als sicher. Dies gilt für alle in der EU oder im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) lizenzierten Casinos. Bekanntlich sind die Anforderungen der EU-Glücksspielbehörden an die Anbieter sehr streng. Betrug oder Missbrauch mit deiner persönlichen Daten sind somit völlig ausgeschlossen. Sei jedoch vorsichtiger bei Casinos, die außerhalb der EU oder des EWR lizenziert sind. Dort kannst du nicht immer auf einen angemessenen Schutz deiner Rechte zählen.

Was ist das größte Risiko im Casino ohne deutsche Lizenz?

Grundsätzlich besteht in Casinos ohne deutsche Lizenz kein Betrugsrisiko. Diese Anbieter unterliegen jedoch einer Regulierung und Kontrolle gemäß ihren EU-Lizenzen. Es besteht jedoch das Risiko, dass du deine eingezahlten Gelder und Gewinne aus einer solchen Spielhalle nicht abheben kannst. Dies kann passieren, wenn Zahlungstransaktionen in nicht lizenzierten Casinos von und zu deutschen Bankkonten blockiert werden. Das wäre dann äußerst unangenehm. Es bleibt doch abzuwarten, ob dies mit dem Inkrafttreten der neuen Regeln geschehen wird.

Fazit zu Casinos ohne Lizenz

Wenn du das Beste aus dem Spiel herausholen willst, kannst du von einem Casino ohne deutsche Lizenz klar mehr erwarten. Dies liegt daran, dass die neuen Regeln der deutschen Gesetzgebung für die Erteilung einer deutschen Lizenz zu streng geraten sind. Sie führen zu vielen Einschränkungen sowohl bei den Spielangeboten als auch bei deiner Möglichkeit, um Echtgeld zu spielen. Solche Einschränkungen fehlen jedoch im Casino ohne Lizenz. Für Spieler mit Suchtproblemen werden die geplanten Neuerungen aber definitiv von Nutzen sein. Wenn du verantwortungsbewusst mit dem Glücksspiel umgehst, empfehlen wir dir, eines der Top-Angebote für Casinos ohne Lizenz in unseren Listen auszuwählen.

Diese Seite verwendet Cookies.
Ok